Ich habe mich bei dem Outfit für eine elastische Baumwoll Chinohose entschieden. Die ist zwar skinny geschnitten durch den Stretch-Anteil passt sich sich dem Körper aber gut an.

Um das Outfit noch etwas lässiger zu tragen, schlage ich vor, den Bund etwas stärker, so 2 bis 3 Mal, umzukrempeln.

Damit das ganze nicht zu schlicht wirkt, habe ich ein bedrucktes T-Shirt ausgesucht. Hier eines von Armani Exchange.

Der Turnschuh ist passend zum Shirt in weiß gehalten. Allerdings hat der Schuh noch etwas die Optik von einem Sneaker, so passen Sie perfekt in die Kombination aus Lässigkeit und Eleganz.

Als Accessoire gibt es eine total schicke minimalistische Armbanduhr, die sich perfekt in das Outfit einfügt.

Wenn das Wetter mal nicht ganz so zuverlässig mitspielt, empfehle ich einen Herren Blazer.

Hier habe ich euch mal ein Beispiel herausgesucht, wie ihr das Outfit tragen könnt: